Mazda 323

Ab 1985 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Masda 323

+ die Einleitung
+ Die Benzinmotoren
- Das System des Schmierens des Motors
   Die fette Kontur
   Die Prüfung des Drucks des Öls
   Die Prüfung des Sensors des Drucks des Öls
   Die Abnahme und die Anlage der Schale kartera
+ das System der Abkühlung des Motors
+ die Zündanlage
+ das Stromversorgungssystem, den Vergaser, das System der Einspritzung des Brennstoffes
+ der Dieselmotor
+ das System der Ausgabe der durcharbeitenden Gase
+ die Kupplung
+ die Handgetriebe
+ die Automatische Getriebe
+ die Aufhängung und das System der Lenkung
+ das Bremssystem
+ die Räder und die Reifen, die Karosserie, die Färbung des Autos, den Abgang des Autos
+ das System der elektrischen Ausrüstung
+ der Heizkörper, das System der Beleuchtung, die Geräte
+ die Verwaltungsorgane und die Aufnahmen des Betriebes
+ die Elektrischen Schemen


397c7b59



Die Abnahme und die Anlage der Schale kartera

Für die Verdichtung der Schale kartera in den Werkstätten wird germetik MAZDA №852777739 verwendet, kann auch ähnlich germetik auf silikonowoj der Grundlage (zum Beispiel, DOW CORNING Q3 - 7057) verwendet werden.

Nicht aufzutragen es ist germetika, und auf dem Gebiet der fetten Kanäle zu viel, besonders vorsichtig zu arbeiten. Die Details sollen im Laufe von 30 Minuten nach dem Auftragen germetika gesammelt sein. Nach Ablauf von dieser Zeit germetik soll von neuem entfernt und aufgetragen sein.

Die Abnahme

1 — der Bolzen, 50 Nm
2 — die Platte der Befestigung
3 — die Verlegung, immer zu ersetzen,
4 — die Mutter, 45 Nm
5 — der Bolzen, 50 Nm
6 — das Emfangsrohr des Dämpfers
7 — die Mutter, 90 Nm
8 — die Verlegung, immer zu ersetzen,
9 — das Element der Härte (Auf den Modellen mit der Schale kartera aus dem Aluminium ist in die Schale eingebaut.)
10 — die Bolzen 50 Nm

11 — die Verlegung, immer zu ersetzen,
12 — die Schale kartera
13 — der Bolzen, 10 Nm
14 — der Pfropfen maslosliwnogo die Öffnungen, 40 Nm
15 — die Verlegung, immer zu ersetzen,
16 — der Netzfilter
17 — die Stütze der Lager
18 — der Bolzen, 10 Nm
19 — der Bolzen, 20 Nm
20 — die Verlegung, immer zu ersetzen,


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Das Kabel der Masse von der Batterie abzuschalten.

Dabei werden die Daten aus dem Gedächtnis der Defekte des Motors oder den Schutzkode des Radioapparats gewaschen. Vor der Abschaltung der Batterie folgt die Hinweise in der Abteilung die Abnahme und die Anlage der Batterie durchzulesen.

  1. Das Auto zu heben.
  2. Das motorische Öl zusammenzuziehen.
  3. Das Emfangsrohr des Dämpfers abzuschrauben, das Auspuffsystem und podwjasat vom Draht zu senken, siehe hat die Abnahme und die Anlage des Generators ausgezogen.
  4. WS, В6 (SOHC) von 9/89 wyp.: das Element der Härte Abzuschrauben.
  5. Die Bolzen und die Muttern der Befestigung der Schale kartera abzuschrauben.
  1. Die Stahlschale: Für otschimanija der Schale, zwischen dem Stützträger und der Schale den Schraubenzieher festzustellen.

Den Schraubenzieher darf man nicht zwischen der Stütze der Lager und dem Block der Zylinder feststellen. Außerdem bei der Abnahme der Schale, damit zu folgen uplotnitelnyje die Oberflächen der Schale und des Blocks der Zylinder nicht beschädigt waren.


  1. Die Aluminiumschale: den Schraubenzieher auf die angegebene Stelle zwischen der Schale und dem Block der Zylinder Einzuschlagen.

Der Schraubenzieher soll auf welche andere Stelle festgestellt werden, da uplotnitelnyje die Oberflächen der Schale kartera und des Blocks der Zylinder anders beschädigt sein werden.

  1. Die Schale kartera abzunehmen.
  2. Wenn existiert, die Stütze der Lager abzuschrauben und, sie abzunehmen.

Die Anlage

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Vorsichtig uplotnitelnyje die Oberflächen der Schale kartera, der Stütze der Lager und des Blocks der Zylinder von der alten Verdichtung mit Hilfe dreieckig schabera und der Schneide des Rasiermessers zu befreien.
  2. Sorgfältig den Block der Zylinder, karter und die fette Pumpe abzureiben. Anders kann die Verdichtung vom folgenden Öl beschädigt sein.
  3. uplotnitelnyje die Oberflächen auf der Schale kartera abzureiben, die Stütze der Lager und den Block der Zylinder vom Lösungsmittel des Fettes und sie auszutrocknen. Als Reiniger kann der Spiritus oder das Azeton verwendet werden.

Man darf nicht die Reiniger verwenden, die Lack- der Oberfläche zerfressen.


  1. Auf die schraffierten Stellen germetik auf silikonowoj der Grundlage (zum Beispiel, DOW CORNING Q3 - 7057 aufzutragen).
  1. germetik auf silikonowoj der Grundlage (zum Beispiel, DOW CORNING Q3 - 7057 aufzutragen).
  2. Die Stütze der Lager festzustellen und, mit der Bemühung 20 Nm festzuziehen.
  3. germetik auf silikonowoj der Grundlage aufzutragen (zum Beispiel, DOW CORNING Q3 - 7057) auf die Verlegungen und die Verlegungen festzustellen.

Die Vorsprünge auf den Verlegungen sollen nach draußen gewandt sein, die Enden sollen rein angrenzen.

  1. germetik auf silikonowoj der Grundlage (zum Beispiel, DOW CORNING Q3-7057 aufzutragen).

Die Stahlschale

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Die Schale festzustellen und, mit der Bemühung 10 Nm gleichmäßig anzuschrauben.
  2. Das Element der Härte festzustellen und, die Bolzen der Befestigung mit der Bemühung 50 Nm anzuschrauben.
  1. Die Aluminiumschale: die Schale Festzustellen und, die Bolzen - Und - mit der Bemühung 10 Nm, die Bolzen - In - mit der Bemühung 50 Nm gleichmäßig festzuziehen.
  1. Das Emfangsrohr des Dämpfers festzustellen.
  2. Das Auto zu senken.
  3. Das motorische Öl zu überfluten.
  4. Das Kabel der Masse der Batterie anzuschließen.
  5. Wenn existieren, die Zeit auf den Stunden festzustellen und, den Schutzkode des Radioapparats aufzugeben.
  6. Die Probefahrt zu erzeugen, das Niveau des Öls und die Dichtheit der Schale kartera, möglich vorsichtig zu prüfen, die Bolzen festzuziehen.

Auf die Hauptseite